Startseite
Kontakt
Ein besonderer Tag! 9. November 2015 - 9. November 1989
Heute ist der 9. November 2015. Kein Tag wie jeder andere! Jedenfalls für mich als der Reiter, der sich gerne auch Deutschlandreiter nennt. Ich habe die ehemalige innerdeutsche Grenze komplett abgeritten vom Dreiländereck Sachsen-Bayern-Tschechien bis an den Priwall an der Ostsee - 1400 km. Das wissen ja die meisten, die mit mir hier und auf Facebook verbunden sind und auch mein Buch dazu kennen, in dem ich meine Erlebnisse und Eindrücke schildere.

Auf den heutigen 9. November genau vor 25 Jahren ist die Mauer gefallen, die Deutschland getrennt hat in zwei gegensätzliche Staaten. Das haben die Bürger der ehemaligen DDR selbst geschafft! Deutschland ist wiedervereinigt! Das ist wohl das größte Ereigniss in der deutschen Geschichte nach dem 2. Weltkrieg und auch der Beginn einer gravierenden, positiven Veränderung in Deutschland und letztlich auch in Europa.
Mir ist dieser 25. Jahrestag wichtig!

Foto 1: Mauern nach Berliner Muster gab es an der Grenze auch andernorts: hier in Hötensleben

Foto 2: Ein Blick auf die Grenze beim Grenzmuseum Schifflersgrund: Das weiße Birkenkreuz links erinnert an einen getöteten Flüchtling.

Foto 3: Der Kolonnenweg an der Grenze ist nicht einfach Teil des Grünen Bandes. Vielmehr sollte er als Erinnerungs- und Mahnweg viel mehr als bisher erhalten und beschildert sein.

Foto 4: Meine Ankunft am Priwall - Endpunkt meines "Grenzrittes in Freiheit und Freundschaft - 1400 km entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze (so lauter auch mein Buchtitel zu dieser einmaligen Reiterreise).

Link: www.facebook.com/profile.php?id=100006744708592